So funktioniert das

Geldguthaben wachsen exponentiell. Das Ungerechte daran ist, dass nur wenige Menschen sich vorstellen können, was exponentielles Wachstum bedeutet. Die sich fortlaufend beschleunigende Vermehrung der Geldguthaben setzt voraus, dass es – quasi spiegelbildlich – auch einen sich fortlaufend beschleunigende Vermehrung der Schulden gibt. Ohne diese beiden gegenläufige Bewegungen ist unser „System“ nicht überlebensfähig: Die Zinseszinsen können den Guthaben nur gutgeschrieben werden, wenn es Schuldner gibt, deren Gläubiger an sie glauben.